GW-L2

Beschaffung: 2019
Fahrgestell: MAN TGM 18.290 4x4 BB
Aufbau: Schlingmann

Funkrufname: Florian Stormarn 50-68-01

Maße: zulässiges Gesamtgewicht 16t, Zuggesamtgewicht 33t,
Leistung 290PS, Länge 8,50m, Breite 2,50m, Höhe 3,30m,
Radstand 4,20m 

Aufgabe: 
Der Gerätewagen Logistik 2 (kurz GW/L 2) hat bei der Feuerwehr Bargteheide primär die Aufgabe des logistischen Transports von Sondergerätschaften, die auf diversen Rollcontainern verlastet sind. Dabei steht das Fahrzeug immer voll beladen für die Einsatzarten „Technische Hilfe“ und „Technische Hilfe Gefahrgut“ einsatzbereit in der Halle und bildet zusammen mit dem HLF den ersten Abmarsch bei den vorher genannten Einsatzarten. Bei einem Brandeinsatz werden vor Abfahrt einzelne Rollcontainer getauscht.
Auf der Ladefläche finden neun Rollcontainer platz. Zusätzlich ist das Fahrzeug mit Geräteräumen ausgestattet. Die Auswahl an feuerwehrtechnischen Gerätschaften in den Geräteräumen bietet der Besatzung von sechs Kameraden auch die Möglichkeit für ein autarkes Arbeiten bei größeren Flächenlagen (z.B. bei einem Unwetterereignis).
Durch die Single-Bereifung mit Stollenprofil, einen permanenten Allradantrieb und eine Watfähigkeit bis zu einem halben Meter Tiefe eignet sich das Fahrzeug sehr gut für Geländefahrten, etwa beim Verlegen von Schlauchleitungen oder beim Erreichen der im Einsatzgebiet von Bargteheide gelegenen Bahntrasse Hamburg/Lübeck. 

Ausstattung: 
Notfall-Rucksack PAX-SEG, elektr. Getränke-Kühlbox, Wathosen, Feuerlöscher, 
Akku-Schrauber, Akku-Säbelsäge, Verkehrsleitkegel + Warnblitzleuchten, 
Werkzeugrucksack, Stromerzeuger, Stromleitungsroller, Lichtscheinwerferbrücke + Stativ,
Hygienebordwand, Hochwasserschutzpumpe „Chiemsee“ mit 1600l/m + B-Schläuche,
Schaufeln, Spaten, Besen, Dunggabeln, Dunghaken, Brechwerkzeug, Schieberschlüssel,
Bolzenschneider, Bandschlingen + Schäkel, Schnelleinsatzboot mit 2x Arbeitsluftflaschen, Druckluftleitungsroller, Kettensäge + Zubehör, Tiertransportboxen, Ladebordwand 1,5 Tonnen – teilbar zur Auslegung von B-Schläuchen, Gegensprechanlage vom Fahrerplatz in den Laderaum, Seitenwände aufklappbar und begehbar, Ringmaulkupplung, Kugelkopfkupplung, LKW-Abschleppstange, Multifunktionsleiter, 1x Klapptisch und 2x Klappbänke, pneumatischer Lichtmast mit 180° Ausleuchtefeld, komplette Umfeldbeleuchtung, Verkehrswarneinrichtung am Heck, Rückfahrkamera