GW-L1

Beschaffung: 2008
Fahrgestell: Iveco Daily 50C14 HDI
Aufbau: selbst

Funkrufname: Florian Stormarn 50-67-01

Maße: Länge 6,75m Breite 2,15m Höhe 3,20m Gewicht 5200kg

Aufgabe: Der GW-L1 ist ein sehr praktisches Fahrzeug, welches bei größeren Feuerwehren immer öfter zu finden ist. Da sich die Aufgabengebiete der Feuerwehr ständig erweitern und immer mehr Gerätschaften dafür erforderlich sind, ist es längst nicht mehr möglich alles auf den Löschfahrzeugen mitzuführen. Daher sind Sachen, wie z.B. Ölbindemittel und Überfässer auf so genannten Abrollbehältern verlastet und können bei Bedarf mit dem GW-L1 zur Einsatzstelle transportiert werden.

Ausstattung: Heckwarnleuchten gelb und blau in LED Technik, Ladebordwand, div. Abrollbehälter für: Ölbekämpfung Wasser/Straße, Auffangen von Flüssigkeiten, Gebäudebelüftung, Pulverlöscher, Messgeräte A-Fall, Chemieabwehr, Sturmschäden, Schaummittel, CSA Rollcontainer

GW-L1