Volkstrauertag 2017

Datum: 
20.11.2017 13:54

Auch im Jahr 2017 fanden sich Abordnungen von der Militärischen Kameradschaft, der Freiwilligen Feuerwehr, des Schützenvereines sowie Vertreter der Politik und Kirche, aber auch einige Bürger am Bargteheider Ehrenmal ein, um den Toten von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft zu gedenken.

In seiner Ansprache erinnerte Pastor Weber an 13 Mitglieder der Bargteheider Gemeinde, die in den Kriegen gestorben sind.
Die Bürgervorsteherin Cornelia Harmuth legte zusammen mit der Bürgermeisterin Frau Birte Kruse-Gobrecht einen Gedenkkranz nieder.
Im Anschluss an diese Gedenkveranstaltung trafen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und der Militärischen Kameradschaft im Gerätehaus der Feuerwehr bei Schmalzbrot, Kaffee und vielen Gesprächen.

 

JHo