November, 2016

Bargteheide, alte B 75

Datum: 
20.11.2016 15:02
Nummer: 
144
Stichwort: 
Fehlalarm - blind
Alarmart: 
DME Zugalarm
Kameraden vor Ort: 
35
Fahrzeuge: 
KdoW
Fahrzeuge: 
HLF
Fahrzeuge: 
LF16
Fahrzeuge: 
GW-L1

Aus Ahrensburg kommend sollte sich auf der ehemaligen B 75 eine Ölspur auch nach Bargteheide langziehen. Während die Ahrensburger und Delingsdorfer Kameraden in ihrem Einsatzbereich abstreuten, konnten die Bargteheider Kameraden wieder einrücken, auf Bargteheider Gebiet befand sich keine Ölspur.
Einsatzende nach 30 Minuten.

JHo


BAB1 Richtung Lübeck

Datum: 
16.11.2016 17:14
Nummer: 
143
Stichwort: 
TH - sonstige techn. Hilfe
Alarmart: 
DME Zugalarm
Kameraden vor Ort: 
34
Fahrzeuge: 
KdoW
Fahrzeuge: 
ELW
Fahrzeuge: 
HLF
Fahrzeuge: 
LF16
Fahrzeuge: 
GW-L1

Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Hammoor wurde die Bargteheider Feuerwehr auf die Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Lübeck alarmiert. Dort hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Wohnmobil ereignet. Der PKW schleuderte daraufhin in die Mittelleitplanke und wurde im Motorbereich stark deformiert. Betriebsstoffe verteilten sich auf der Fahrbahn. Beim Eintreffen der ersten Einsatzmittel saß zunächst noch eine Person in dem PKW, war aber nicht eingeklemmt.


Bargteheide, Am Bornberg

Datum: 
12.11.2016 09:58
Nummer: 
142
Stichwort: 
Brand - Kleinbrand b
Alarmart: 
DME Zugalarm
Kameraden vor Ort: 
34
Fahrzeuge: 
KdoW
Fahrzeuge: 
ELW
Fahrzeuge: 
TLF
Fahrzeuge: 
DLK
Fahrzeuge: 
LF16
Fahrzeuge: 
LF8
Fahrzeuge: 
GW-L1

Aus unbekannter Ursache kam es zu einer Brandentwicklung in einem Gartenhaus.
Während der Löscharbeiten war es notwendig, Teile der Holzverkleidung einzureißen, um an versteckte Glutnester herankommen zu können.


Bargteheide, Otto-Hahn-Str.

Datum: 
11.11.2016 15:16
Nummer: 
141
Stichwort: 
TH - sonstige techn. Hilfe
Alarmart: 
DME Zugalarm
Kameraden vor Ort: 
33
Fahrzeuge: 
KdoW
Fahrzeuge: 
ELW
Fahrzeuge: 
HLF
Fahrzeuge: 
LF16
Fahrzeuge: 
LF8
Fahrzeuge: 
GW-L1

4 PKW sind an einer Ampel aufeinandergefahren.
Dabei wurden 4 Personen verletzt.
Eine Person wurde "Patientengerecht" aus dem PKW befreit, in dem zunächst die medizinische Erstversorgung noch im PKW durchgeführt wurde. Im Anschluss wurde die B-Säule aus der Karosse herausgetrennt. Dadurch konnte der Patient durch den Rettungsdiienst, in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr, schonend aus seinem Fahrzeug befreit werden.
Parallel zu den Rettungsmaßnahmen wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und der Brandschutz sichergestellt.

Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr
Das HLF im Einsatz
Etwas abseits - der Einsatzleitwagen
Haupt- und Ehrenamt arbeiten sehr gut miteinander, Hand in Hand, zusammen!
Die sauber herausgetrennte B-Säule verschaffte Platz für die Rettung.

BAB 1; Richtung Puttgarden; Kreuz Bargteheide

Datum: 
04.11.2016 13:09
Nummer: 
140
Stichwort: 
TH - sonstige techn. Hilfe
Alarmart: 
DME Zugalarm
Fahrzeuge: 
KdoW
Fahrzeuge: 
HLF
Fahrzeuge: 
LF16
Fahrzeuge: 
GW-M
Auf der Autobahn fuhr ein Pkw aus uns unbekannten Gründen auf eine Leitplanke auf und verunfallte. Polizei und Ersthelfer konnten die Person retten und erstbetreuen. Nachdem der Rettungsdienst vor Ort war, wurde die Person an diesen übergeben. Die Unfallstelle wurde geräumt. HG